Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Rechtenbach bildet das Rückgrat unserer Feuerwehr.  Sie erledigt vielfältige Aufgaben im Ortsteil Rechtenbach. Auf Grund der zentralen Lage von Rechtenbach innerhalb der Gemeinde Hüttenberg werden wir bei Bedarf auch in anderen Ortsteilen der Gemeinde mitalarmiert.

Die Anforderungen an eine moderne Feuerwehr haben sich im Laufe der Zeit gegenüber denen einer klassischen Feuerwehr stark verändert. Neben dem "Feuer ausmachen" gehört die technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen genauso zu unseren Aufgaben wie der Umgang mit gefährlichen Stoffen oder die Abarbeitung sonstiger Umwelteinsätze. Wir sind für diese vielfältigen Einsätze gut ausgerüstet. So haben wir neben einem HLF 20/16 auch ein LF8/6 -Gefahrgut in unserem Fuhrpark. Mit dem zuletzt genannten Fahrzeug verfügt die Feuerwehr Rechtenbach beispielsweise über eine vollständige Erstausrüstung für den Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen. Ein Blick auf unseren vollständigen Fuhrpark gewährt einen ersten Eindruck von unseren vielfältigen einsatztaktischen Möglichkeiten.

Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Rechtenbach besteht zurzeit aus 43 Einsatzkräften, davon sind fünf Frauen . Geführt wird die Einsatzabteilung von unserem Wehrführer Sven Heintz sowie seinem Stellvertreter Jan Herrmann.

Unsere Übungen finden in den Sommermonaten jeden Montag von 19:30 bis 21:00 Uhr im Gerätehaus "Am Schwingbach" statt. In den Wintermonaten finden die Übungen in einem 2 wöchigen Rhythmus statt. (Dienstplan).

Falls wir Dein/Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns freuen, wenn Du/Sie mal bei einer unserer nächsten Übungen „reinschnupperst/reinschnuppern“.