Der Feuerwehrverein besteht aus 4 Gruppen:

  1. der Einsatzabteilung (aktive Mitglieder)
  2. den fördernden Mitglieder (passive Mitglieder)
  3. der Ehren- und Altersabteilung (ehemalige aktive Mitglieder der Einsatzabteilung)
  4. der Jugendabteilung, bestehend aus der Jugendfeuerwehr und den Funki Kids

Die heutige Freiwillige Feuerwehr Rechtenbach entstand aus der im Jahre 1927 gegründeten, Freiwilligen Feuerwehr Klein-Rechtenbach und der im Jahre 1934 gegründeten Freiwilligen Feuerwehr Groß-Rechtenbach.
Der Zusammenschluss der beiden Wehren erfolgte im Jahre 1969, ein Jahr nach dem Zusammenschluss der beiden politischen Gemeinden im Jahre 1968, zur Freiwilligen Feuerwehr Rechtenbach.
Als Gründungsdatum der Freiwilligen Feuerwehr Rechtenbach wurde das ältere Datum festgelegt. So konnte im Jahre 2017 das 90-jährige Jubiläum im Rahmen einer großen Festveranstaltung feierlich gewürdigt werden.
Im Jahre 2006 erfolgte unter dem Namen „Feuerwehrverein Rechtenbach e.V.“ der Eintrag in das Vereinsregister. Zur Zeit beträgt der Mitgliederstand des Feuerwehrvereins Rechtenbach e.V. etwa 500 Mitglieder.
Zu den regelmäßigen Vereinsaktivitäten gehören unter anderem:

  • „Speck und Eier Essen“ am Fastnachtsdienstag
  • das traditionelle Osterfeuer am Ostersamstag auf der Grillhütte (LINK)
  • der alle 2 Jahre stattfindende „Tag der offenen Tür“
  • der Kameradschaftsabend im Advent
  • der jährliche Grenzgang am 30. Dezember
  • Uvm.

Außerdem gibt es alle 2 Jahre im Wechsel eine Tages- oder Mehrtagesfahrt zu schönen Zielen in Deutschland und Umgebung

Da der Feuerwehrverein den satzungsgemäßen Auftrag hat, mit seinen Einnahmen und Mitgliedsbeiträgen das Feuerlöschwesen in Hüttenberg/Rechtenbach zu fördern und zu unterstützen, freuen wir uns über jedes neue Mitglied, das mit seinem Jahresbeitrag von z.Z. 10 € hilft, dies zu unterstützen. Die Beitrittserklärung gibt es als PDF zum ausfüllen direkt hier.

 

1. Vorsitzender: Wilfried Müller

2. Vorsitzender: Carsten Loh

 

20190421 155339 fe287047 d128 4ff7 bd78 d7a6a5ba085b

Die nächsten Termine - Verein

Keine Termine

Sei auch du dabei!

Über uns

Die Einsatzschwerpunkte der Freiwilligen Feuerwehr Rechtenbach (FFR) bilden die Brandbekämpfung und auch die allgemeine Hilfe, beispielsweise die technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen. So betreut die FFR gemeinsam mit den Einsatzkräften aus dem Ortsteil Hüttenberg auch einen Teilabschnitt der Autobahn BAB 45.

Aktuell besteht die Einsatzabteilung der FFR aus 50 Einsatzkräften, davon 3 Frauen. Die Übungen finden montags ab 19:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus "Am Schwingbach" statt.

Standort

Am Schwingbach 4
35625 Hüttenberg-Rechtenbach

E-Mail

Telefon

0 64 41 / 75 99 6

f logo RGB Blue 58
Immer up-to-date!
Folgen Sie uns.

Kontakt aufnehmen

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.